Fiat Ducato „Refresh“

Ein alter Ducato mit fast 300.000km auf der Uhr bekommt ein neues Leben: Auf Wunsch bleibt die Trennwand drin, auch die drei Sitzplätze vorne werden nicht angetastet. Dafür soll hinten ein bequemes Bad, eine Küche und ein großes Bett hinein. Der Clou an dem Bad: Die Außentür der Nasszelle dient gleichzeitig auch als Duschtür, sodass ohne Vorhang bequem eine separate Dusche entsteht. Kosteneffizient, bequem und auch mal als mobiles Büro (Sinuswechselrichter) für einen alleinreisenden Unternehmer hat dieser Ducato noch ein langes Leben vor sich.

Fehlersuchbild-Gewinnspiel: Auf den Bildern gibt es einen „Fehler“ – wenn Sie es erraten, bekommen Sie 100 EUR Rabatt auf Ihren Ausbau 🙂

Zurück zur Übersicht

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *